Im RIngmar Guse und Bettina Döring bei der Übergabe des Ehrenkrugsahmen der Kinderweihnachtsfeier des Hauptvereins, bei welcher knapp 400 Personen anwesend waren, wurde Bettina Döring geehrt. Bettina, die sich seit Langem um den Arbeitskreis Mitgliederentwicklung kümmert, ist aber auch als Spielerin oder Organisationsmultitalent eine Konstante, auf die niemand mehr verzichten möchte. So lobte der stellv. Abteilungsleiter Ingmar Guse in seiner Laudatio ihr Engagement und musste feststellen, dass die Bunnyhunters auf der langen Tafel ohne all die Arbeit, die Bettina dafür geleistet hat, ziemlich aufgeschmissen gewesen wären. Für ihr ausserordentliches Engagement erhielt sie neben dem Ehrenkrug und einem Blumenstrauß noch tosenden Beifall. Danke Bettina - wir hoffen, Du nimmst die Auszeichnung als Grund, uns noch eine Zeit lang weiter so tatkräftig zu unterstützen.